Enttäuschung bei den Fireballs Bad Aibling. Sie haben ihr erstes Heimspiel in der 1. Damenbasketball-Bundesliga gestern (SA) gegen die AVIDES Hurricanes mit 72 zu 76 verloren. In Phasen die Spiels kamen die Aiblingerinnen bis auf einen Punkt an die Gäste heran. Am Ende hat es leider nicht ganz gereicht, um in Führung zu gehen.

Es habe an der Agressivität gefehlt, manchmal habe die Mannschaft nachgelassen, so Carla Bellscheidt nach dem Spiel. Nach der vierten Niederlage im vierten Spiel bleiben die Aufsteiger Bad Aibling Fireballs weiter das Tabellenschlusslicht. In einer Woche treffen sie auswärts auf die Saarlouis Royals.