Charivari 3 PNG HP 280 

Polizeiauto 1

Ein 13-Jähriger hat sich in Haag bei einem Unfall leicht verletzt, konnte aber selbst schlimmeres verhindern.

Laut der Polizei war auf der Enzensberger Straße ein Kleintransporter unterwegs und wich in einer Kurve sehr weit nach links in die Gegenfahrbahn aus, um an einem geparkten Auto vorbeizufahren. Dort war der 13-Jährige mit seinem Fahrrad gerade auf dem Nachhauseweg. Durch eine Vollbremsung konnte der 13-Jährige eine Kollision mit dem Kleintransporter verhindern, stürzte dabei aber auf der nassen Fahrbahn. Der Fahrer des Transporters hielt kurz an, sagte dem 13-Jährigen, er habe grade noch Glück gehabt und fuhr dann weiter. Zeugen des Vorfalls sollen sich bei der Polizei melden.