Charivari 3 PNG HP 280 

Sanka Rettungsdienst Unfall

In Haag ist eine 35-jährige Autofahrerin bei einem Unfall tödlich verletzt worden. Aus bislang unbekannter Ursache hatte die Frau ihren Wagen an der Münchner Straße beschleunigt.

Nach Angaben der Polizei achtete sie nicht auf Vorfahrt und streifte einen anderen Wagen. Anschließend fuhr die 35-Jährige in die Schäfflerstraße und prallte dort gegen einen Baum. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät, sie starb noch an der Unfallstelle. Ihr Beifahrer konnte leicht verletzt aussteigen. Die Polizei ermittelt.