Charivari 3 PNG HP 280 

Polizeiauto 1

Die Rosenheimer Polizei musste sich mit unabhängig voneinander mit zwei betrunkenen Rowdys beschäftigen.

Heute in den späten Nachtstunden trafen die Beamten einen 29-Jährigen Bernauer an, der am Ludwigsplatz in einen Pflanzkübel urinierte. Der Guss wird weder für die Pflanzen, noch für das Budget des Bernauers sonderlich förderlich sein. Bereits zuvor mussten sich die Ehrenamtlichen der Sicherheitswacht mit einem betrunkenen Schechener beschäftigen. Er verstieß gegen das Alkoholverbot im Salingarten und wurde äußerst rabiat, als er darauf angesprochen wurde. Die dazugerufenen Polizisten maßen 2,5 Promille bei dem 36-Jährigen und verwiesen ihn des Platzes.