Charivari 3 PNG HP 280 

Mobilheim Wohncontainer Fluechtlingsunterkunft

Wie geht es mit der geplanten Flüchtlingsunterkunft in Rott weiter? In einem Brief an den CSU-Ortsvorstand soll Bayerns Innenminister Joachim Herrmann eine „deutliche Reduzierung der Belegungszahl“ in Aussicht gestellt haben.

Eine Auskunft, die so noch nicht bei Bürgermeister Daniel Wendrock angekommen sein soll. Nach seiner Information gebe es keine deutliche Reduzierung gegenüber dem Vorschlag des Landratsamtes vom Februar 2024. Auf eine Anfrage ans Innenministerium vom Anfang des Jahres habe er noch keine Antowrt erhalten. Die Flüchtlingsunterkunft sollte ursprünglich Platz für knapp 500 Flüchtlinge bieten um die Turnhallen iN Raubling und Bruckmühl freizubekommen. Einen Kompromiss auf 250 Personen lehnte die Gemeinde ab.

​Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung geben, werden wir die Technologien wie oben beschrieben verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.