Charivari 3 PNG HP 280 

Feuerwehr Blaulicht

In Bad Aibling ist ein DHL-Zustellfahrzeug ausgebrannt. Der Fahrer reagierte schnell, stellte das Auto in der wenig befahrenen Friedrich-Willhelm-Raiffeisen-Straße ab und alarmierte die Feuerwehr.

Sie konnte das Fahrzeug schnell löschen. Der Wagen wurde trotzdem komplett zerstört. Der Schaden beläuft sich auf gut 20.000 Euro. 40 Pakete seien beim Feuer am Mittwoch zu Schaden gekommen, heißt es von DHL gegen über dem OVB. Die betroffenen Empfänger werden vom Kundenservice informiert.