Charivari 3 PNG HP 280 

Blaulicht

Ein Geisterfahrer, Ein Unfall und 5 km Stau. Das ist die Bilanz der Blockabfertigung und der Verkehrssituation heute auf der A93.

Bereits um 6 Uhr war ein silbernes Auto mit Traunsteiner Kennzeichen auf der A93 am Inntaldreieck in Fahrtrichtung Kufstein unterwegs, fuhr dabei aber auf der falschen Seite. Mehrere Autofahrer meldeten die Gefahr, Die Polizei sucht hier nach Zeugen. Ebenfalls gegen 6 Uhr krachte es im Rückstau der Blockabfertigung auf Höhe der Anschlussstelle Kiefersfelden. Ein Auto fuhr auf das Heck eines Sattelschleppers auf. Der Autofahrer verletzte sich dabei mittelschwer, er wurde ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden von gut 25.000 Euro. Die Fahrbahn war kurzzeitig komplett gesperrt, anschließend wurde der Verkehr über den linken Fahrstreifen geleitet. Morgen folgt bereits die nächste Blockabfertigung.