Charivari 3 PNG HP 280 

Hochwasser

Im kommenden Jahr wird wieder am Hochwasserschutz in Prien gearbeitet. Die Pläne hat das Wasserwirtschaftsamt Rosenheim in der jüngsten Sitzung vorgestellt. Geplant ist ein Wildholzrechen am Siggenhamer Wehr.

Laut Bürgermeister Andreas Friedrich soll der Rechen größeres Holz zurückhalten. Ziel ist es, dass kein Gehölz bei Hochwasser durch die Marktgemeinde fließt und dabei Brücken beschädigt. Der Bau soll kommendes Jahr beginnen. Außerdem will das Wasserwirtschaftsamt in den kommenden Jahren Lücken zwischen Hochwasserschutzmauern schließen. Dort befinde sich die Behörde aber erst in der Detailplanung.