Charivari 3 PNG HP 280 

Kolbermoor Wappen

In Kolbermoor wird in wenigen Tagen mit der Neugestaltung des Bahnhofvorplatzes begonnen.

Das teilte die Stadt heute mit. Es ist die größte Maßnahme im Bereich Straßenbau für dieses Jahr. Als erstes steht die neue Zufahrtsrampe hoch zum Bahnhofsgebäude an. Sie dient als Zufahrtsrampe für Einsatzfahrzeuge und Lieferanten. Außerdem fallen alle Parkplätze am Bahnhofsvorplatz auf der Seite des Museums weg. Behindertenparkplätze werden am Park+Ride Parkplatz Hasslerstraße angeboten. Die Haltestellen des Busverkehrs an der Bahnhofstraße sind von den Baumaßnahmen im ersten Bauabschnitt nicht betroffen. Die Fußgängertreppe zwischen Bahnhof und Bürgersteig am Kreisel bleibt neben der neuen Rampe bestehen. Die Radständer neben dem Bahnhofsgebäude und am Park+Ride Parkplatz stehen weiterhin zur Verfügung. Die erste Baumaßnahme beginnt am 15. April.