Charivari 3 PNG HP 280 

kerze trauer kondolenz

Im Rathaus von Aschau liegt ab sofort ein Kondolenzbuch auf. Mitbürgerinnen und Mitbürger dürfen dort in Gedenken an Sternekoch Heinz Winkler eintragen. Außerdem ist die Gemeinde-Fahne auf Halbmast gesetzt.

Heinz Winklers Sterneküche war weltweit bekannt und lockte viele prominente Gäste nach Aschau, teilte die Tourist-Info mit. Winkler war im Alter von 73 Jahren am Wochenende überraschend verstorben. Er führte gut 30 Jahre das Hotel Heinz Winkler in Aschau.