Charivari 3 PNG HP 280 

Strassensperre

Die Ortsdurchfahrt von Ostermünchen muss saniert werden. Aktuell laufen bereits die ersten vorbereitenden Arbeiten, heißt es vom Staatlichen Bauamt Rosenheim.

Im Zuge der Arbeiten muss die Ortsdurchfahrt von Montag bis voraussichtlich dem 4.November komplett gesperrt werden. Der Verkehr wird innerorts umgeleitet. Ab dem 7.November ist die Straße dann nur noch halbseitig gesperrt. Die Arbeiten sollen am 11.November abgeschlossen. Die Arbeiten kosten den Freistaats Bayern gut 315.000 Euro.