Charivari 3 PNG HP 280 

Landstraße Symbol

Die Pläne zur Umgehungsstraße Nord in Rohrdorf hat der Gemeinderat vertagt.

Der Grund: die Pläne bestehen bereits seit 2004 – viele Gemeinderäte kannten unter anderem keine Details zu den Kosten, wie ein Rathaussprecher bestätigte. Die Verwaltung sucht nun die Unterlagen für die nächste Sitzung im November zusammen. Eigentlich war geplant, dass das Gremium über die Einstellung der Planungen abstimmt. Mit der Umfahrung Nord soll die viel befahrene Bahnhofsstraße in Rohrdorf entlastet werden. Anwohner hatten dem Rathaus bereits vor der Sitzung Briefe geschickt, indem sie um die Umsetzung der Maßnahme bitten.