Polizeiauto 1

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd macht ab heute mit Warnhinweisen auf Bäckertüten auf „Call-Center-Betrüger“ aufmerksam.

Ältere Mitbürger sollen mit den Warnhinweisen auf die Schockanrufe vorbereitet werden. Bereits Ende November wurden die ersten Bäckereien mit den bedruckten Tüten ausgerüstet. 2022 registrierte das Polizeipräsidium Oberbayern Süd insgesamt 1.767 Versuche, bei denen Bürgerinnen und Bürger mit „Schockanrufen“ betrogen werden sollten. Die Dunkelziffer liegt aber wohl erheblich höher.