Charivari 3 PNG HP 280 

Polizeiauto 1

Als Retter in der Not ist eine Polizeistreife in der Äußeren Münchener Straße in Rosenheim aufgetreten. Die Beamten waren bei einer Lasermessung in der Nacht tätig, als ihnen ein blutüberströmter Mann entgegen trat.

Der 32-jährige Rosenheimer fiel zu Boden, die Beamten leisteten Erste Hilfe und alarmierten den Rettungsdienst. Wie sich herausstellte, hatte der stark betrunkene Mann eine Bierflasche in seiner Wohnung zerbrochen. Er war auf die Glasscherben gestiegen und hatte einige teils massive Schnittverletzungen. Laut Polizei verließ er wohl seine Wohnung um Hilfe zu holen – und stieß dabei glücklicherweise auf die Polizisten.