Charivari 3 PNG HP 280 

Polizeiauto Nebel

In Stephanskirchen ist ein junger Motorradfahrer tödlich verunglückt.

Wie die Polizei mitteilte war der Rosenheimer gestern gegen 18 Uhr im Bahnhofweg unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam er von der Straße ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Auf Grund der Verletzungen starb er noch vor Ort. Ersten Ermittlungen zu Folge war am Unfall kein weiteres Fahrzeug beteiligt.

​Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung geben, werden wir die Technologien wie oben beschrieben verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.