Charivari 3 PNG HP 280 

Transporter

Weil ein Transporterfahrer sich beim Wenden verschätzt hat, sind der Wagen und Lüftungsschächte beschädigt worden.

Der 22-jähriger wollte im Bereich der Happingerstraße in Rosenheim auf dem Firmenparkplatz wenden. Er unterschätzte die Höhe der herausstehenden Lüftungsschächte und schrammte vorbei. Dabei wurde ein Schacht aus der Verankerung gerissen und das Dach des Transporters eingedrückt. Der Fahrer blieb unverletzt, es entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro.