Charivari 3 PNG HP 280 

Vorsicht Trickbetrug

In Stadt und Landkreis Rosenheim sind derzeit wieder Trickbetrüger aktiv. Aktuell werden wieder Fälle der Betrugsmaschen falscher Polizeibeamte und Enkeltrick gemeldet, so ein Polizeisprecher.

Dabei geben sich Trickbetrüger zum Beispiel als Polizisten aus mit einer weinerlichen Stimme im Hintergrund. Das Ziel sind ältere Personen, die mit einem angeblichen Verkehrsunfall eines Verwandten unter Druck gesetzt werden. Um Schlimmeres zu verhindern, müsse für das Familienmitglied eine hohe Kaution hinterlegt werden. Die Polizei warnt: echte Polizisten fragen nie am Telefon nach Geld und holen dies auch nicht zu Hause ab. Es wird darum gebeten, Großeltern und weitere Angehörige über die aktuelle Gefahr von Betrugsanrufe zu warnen.