Charivari 3 PNG HP 280 

Blaulicht vor Polizeiauto

Auf der B15 Höhe der Abzweigung Wasserburg sind am Vormittag zwei Autos und ein LKW in einem Unfall verwickelt worden.

Laut eines Polizeisprechers war die Unfallursache ein Vorfahrtsfehler beim Linksabbiegen. Dabei stießen die beiden Autos auf der B15 zusammen. Eines der Autos kollidierte durch die Wucht des Aufpralls anschließend noch mit dem LKW, der in der Abzweigung wartete, um auf die B15 einzubiegen. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro.