Charivari 3 PNG HP 280 

Wendelsteinhöhle

Die Wendelsteinhöhle ist durch die milde Witterung seit heute wieder für Besucher geöffnet.

Das teilte die Wendelstein GmbH mit. Der auf 1.711 Metern gelegene Höhleneingang befindet sich direkt hinter dem Bergbahnhof der Zahnradbahn. Der etwa 500 Meter lange selbständig begehbare Schauhöhlenteil führt von der „Kältefalle“ bis zum so genannten Höhlen-Dom. Der Eintritt kostet zwei Euro. Geführte Touren finden erstmalig wieder am 1. Juni statt. Auch der serpentinenreiche Gipfelweg am Wendelstein ist aktuell begehbar, so die Wendelsteinbahn weiter.