Charivari 3 PNG HP 280 

Bauarbeiten

Die Arbeiten auf der Rosenheimer Westtangente gehen voran. Zwischen der Aicherparkbrücke bis zu Anschlussstelle der Kreisstraße RO 19 wird jetzt der Asphalt aufgebracht.

Rund 22.000 Tonnen Asphalt werden hier in den nächsten drei Wochen aufgebracht, heißt es vom Staatlichen Bauamt Rosenheim. Die Asphaltierung soll bis Mitte November abgeschlossen sein – über den Winter finden dann noch Aufforstungsarbeiten statt. Man liege im Zeitplan, heißt es aus dem Bauamt. Die Westtangente sollte nach Plan 2025 komplett fertig gestellt sein.