Fraueninsel neu

Die kleinste Kommune Bayerns hat jetzt das Prädikat „Digitales Amt“ bekommen. Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach zeichnete die Gemeinde Chiemsee damit aus. Die Auszeichnung erhalten Gemeinden, die mindestens 50 rein kommunale oder zentrale Online-Verfahren im Bayern-Portal verlinkt haben.

Das Bayerische Staatsministerium für Digitales unterstützt die Kommunen mit einer Vielzahl von Maßnahmen bei der Verwaltungsdigitalisierung. Mit dem Förderprogramm „Digitales Rathaus“ stehen insgesamt rund 42 Millionen Euro bereit.