Auto Unfall Symbolbild Oktober20 3

Gegen einen Lichtmast geprallt. Ein 46-jähriger Autofahrer ist gestern auf der Straße „Lug ins Land“ in Rosenheim unterwegs gewesen.

Seinen Angaben nach habe ihn ein unbekanntes Auto in einer Kurve geschnitten. Deswegen wich der Fahrer aus, kam von der Straße ab, prallte gegen einen Lichtmast und rutschte in einen Straßengraben. Es stellte sich heraus, der Unfallfahrer hatte auch Alkohol getrunken. Ein Test ergab über 1,1 Promille. Sein Führerschein ist sichergestellt, die Polizei ermittelt.