Mangfallstraße

Nach dem Hauptausschuss hat nun auch der Rosenheimer Stadtrat den Ausbau der Mangfallstraße auf Eis gelegt. Zumindest vorerst. Die Stadträte haben in der jüngsten Sitzung mit 16  zu 23 Stimmen gegen den Ausbau gestimmt und die Aufhebung der Ausschreibung beschlossen.

logo-polizei-bayern.svg

Der 43-jährige Mann, der am Mittwochnachmittag am Rosenheimer Bahnhof einen Obdachlosen schwer verletzt hat, sitzt nun in Untersuchungshaft. Nachdem der Mann am Donnerstag dem Haftrichter  vorgeführt worden war, wurde er in eine Haftanstalt eingeliefert . Dem 43-Jährigen wird nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchter Todschlag vorgeworfen, so Polizeisprecher Jürgen Thalmaier.

inkaausstellung lokschuppenDie Vorbereitungen für die INKA Ausstellung im Rosenheimer Lokschuppen gehen in den Endspurt. Nur noch gut eine Woche ist Zeit bis zur Eröffnung. Alle Ausstellungsstücke sind bereits im Lokschuppen angekommen. Was noch aussteht sind die letzten Feinarbeiten an den Exponaten, so der Lokschuppen Leiter Dr. Peter Miesbeck.

polizeiprsidiumEin Obdachloser aus Rosenheim schwebt nach einem Streit in Lebensgefahr. Wie Polizeisprecher Jürgen Thalmeier sagte, sei er am Mittwochnachmittag am Bahnhofvorplatz mit einem 43-Jährigen in Streit geraten. Der 43-Jährige wurde festgenommen. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchen Totschlags.

Zum fünften Mal findet am Donnerstag an der Hochschule Rosenheim die Nominierungsaktion der Professoren statt. Das heißt die Studenten können ihre Dozenten bewerten. Ausgezeichnet werden die besonders engagierten Professoren, so Prof. Dr. Eckard Lachmann von der Hochschule Rosenheim.

Bei einem Unfall am Donnerstagmorgen auf der Staatstraße in Griesstätt sind zwei Personen verletzt worden. Ein 26-jähriger Mann wollte in Griesstätt mit seinen Wagen nach links in Richtung Wasserburg abbiegen. Zur selben Zeit war eine 18-jährige von Wasserburg kommend in Richtung Vogtareuth unterwegs.

Die Gemeinde Eggstätt hat zusammen mit Bad Endorf und Hölswang eine Arbeitsgemeinschaft zur Zukunft des Pelhamer Sees gegründet. Das wurde im jüngsten Gemeinderat beschlossen. Gemeinsam mit Fachbehörden werden dabei je zwei Vertreter der Gemeinden Lösungen suchen um die Wasserqualität im See zu verbessern.

BuPol neutral

Bei einem Streit am Rosenheimer Bahnhof ist am Mittwoch ein Obdachloser lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, hat der Mann schwere Kopfverletzungen erlitten.