Die Wasserburger Basketball-Damen stehen mit einem Bein im Finale um die deutsche Meisterschaft.
Im ersten Play-off-Halbfinalspiel gegen die Avides Hurricanes aus Rotenburg gewannen sie am Abend (SA) in der Badriahalle mit 100 zu 71.

Das Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes wird 2017 wieder in der Marktgemeinde Prien stattfinden. Die Delegiertenversammlung des Verbandes entsprach dem Antrag aus Atzing und vergab das Fest an den Trachtenverein „Daxenwinkler“.

Ein Raubüberfall am frühen Samstagmorgen in der Rosenheimer Innenstadt gibt der Polizei Rätsel auf.
Ein 24 Jahre alter Rosenheimer wurde gestern gegen 4 Uhr früh in der Rathausstraße von zwei Unbekannten überfallen. Die Täter traten von hinten an ihr Opfer heran, zogen ihm die Beine weg und brachten den völlig Überraschten so zu Boden.

Bei den geplanten Tempo-Messstellen ganz vorne rangiert Rosenheim mit 9 geplanten Radarkontrollen, dann folgen Ruhpolding und Tuntenhausen. Hier sind jeweils 5 Messpunkte geplant.

Ein Schwelbrand in einer Wand des Rosenheimer Gillitzerblocks hat gestern gegen 18 Uhr die Einsatzkräfte auf den Plan gerufen. Die Feuerwehr brach die Wand mit schwerem Gerät auf, um an die Glutnester zu kommen.

Bahnfahrer aus der Region müssen sich von heute bis einschließlich Montag an auf einige Zugausfälle gefasst machen. Grund dafür sind die Bauarbeiten an der Eisenbahnbrücke bei Großkarolinenfeld. Besonders am morgigen Sonntag bis zum Nachmittag fallen laut Bayerischer Oberlandbahn  auf den Verbindungen München-Kufstein und München-Salzburg viele Züge aus oder werden umgeleitet.

Ein paar Autofans hatten in der Nacht auf heute eine eher unangenehme Begegnung mit der Rosenheimer Polizei. Bei ihren Runden durch die Innenstadt ließen sie nämlich ihre aufgetunten Autos immer wieder aufheulen – bis sich auch die Polizei mit 3 Streifenwagen auf den Weg machte, um die Fahrer und ihre Wagen zu kontrollieren.

Stürmer Robin Hanselko verlässt die Rosenheimer Starbulls. Er beendet seine Eishockeykarriere, weil er sein BWL-Studium abgeschlossen hat und nun arbeiten möchte. Der 25-Jährige hat über 300 Zweitligaspiele für die Starbulls bestritten.