Die Bauarbeiten an der Autobahnbrücke an der A8 bei Bergen sind voll im Zeitplan und sollen bis November abgeschlossen sein. Die zweite der beiden Brücken sei nun auch über das Tal geschoben worden, so der Pressesprecher der Autobahndirektion Südbayern Josef Seebacher.

FFW Rosenheim 2

Durch die anhaltende Trockenheit können Flächenbrände in der Region in diesem Jahr früher auftreten. Im Frühjahr ist die Gefahr sehr groß, dass solche Brände besonders an Straßenrändern ausbrechen.

 

In der Gemeinde Bernau ist möglicherweise erneut ein Reh von einem freilaufenden Hund gerissen worden. Dieser Vorfall sorgt im Ort für rege Diskussionen.

Der Frühling ist da und die Gärten werden wieder auf Vordermann gebracht. Dies nimmt das Landratsamt Rosenheim jetzt als Anlaß, um darauf hinzuweisen, dass in den gemeindlichen Wertstoffhöfen nur die Anlieferung von bis zu einem Kubikmeter Grünabfall kostenfrei ist.

Im Rosenheimer Stadtgebiet ist es gestern zu insgesamt acht Unfällen gekommen. Wie die Polizei mitteilt, handelte es sich zumeist um Auffahrunfälle, es kam aber auch wegen Vorfahrstmißachtungen zu Zusammenstößen.

 stadt rosenheim

Die Stadt Rosenheim will sich weiter für studentisches Wohnen einsetzen. Der Neubau eines Wohnheims mit 30 Apartments in der Pichlmayrstraße sei nur ein erster Schritt, so Stadtsprecher Thomas Bugl.

Der Trauungssaal in Westerndorf St.Peter ist umfangreich renoviert worden. Wie die Stadt heute bekannt gab, sind neue Stühle für Brautpaar und Trauzeugen angeschafft worden, helle Vorhänge und neue Bilder lassen den Saal jetzt festlicher erscheinen.

Beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht/Schüler experimentieren“ haben die heimischen Schüler gut abgeschnitten. Celine Schöner vom Gymnasium Miesbach konnte mit ihrem Projekt die Jury überzeugen und darf nun beim bayrischen Landeswettbewerb teilnehmen.