Zwei Betrunkene Autofahrer haben gestern Nacht die Polizei auf Trab gehalten. In Kiefersfelden prallte ein 45 jähriger zunächst in das Auto eines 18 jährigen, nachdem er auf die Gegenfahrbahn gekommen war.

Daniela LudwigDie Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig wird als neue CSU-Generalsekretärin gehandelt. Allerdings werden ihr nur geringe Chancen ausgerechnet, da mit der Wahl Peter Gauweilers zum CSU-Vize Oberbayern bereits überrepräsentiert ist.

 

Veolia Meridian FlirtDer Meridian kann kommen. Das Eisenbahnbundesamt hat jetzt die Zulassung für die neuen Flirt-Regionalzüge erteilt. Allerdings zieht sich die Auslieferung der restlichen Züge noch etwas hin, im Frühjahr 2014 sollen alles Flirt-Züge bei der Bayerischen Oberlandbahn eingetroffen sein.

 

Auf dem Wendelstein gibt es eine neue Wetterstation. Diese ist seit zwei Wochen in Betrieb und liegt im Bereich der Soinhütte. Mit ihren Daten biete sie ein gutes Angebot für Skitouren- und Berggeher, sagte der Oberaudorfer Bürgermeister Hubert Wildgruber.

 

Die Stadt Rosenheim und der Stadtjugendring sollen eine verbesserte Einbindung der Jugend in die Politik erarbeiten. Hierzu steht die Frage eines Jugendparlaments im Raum, über die  jetzt im Haupt- und Finanzausschuß der Stadt diskutiert wurde.

stadt rosenheimDer Ärger um die Hohenofenerstraße zwischen Pang und Schwaiger Kreisel könnte bald ein Ende haben. Wie die Stadt Rosenheim auf Anfrage mitteilte, wird die Straße aller Voraussicht nach am 20. Dezember wieder für den Verkehr freigegeben.

 

Nach dem Überfall auf zwei Frauen in ihrer Wohnung in Brannenburg vor zwei Wochen veröffentlicht die Polizei heute Bilder des Tatverdächtigen. Der Täter hatte die Frauen mit einem Küchenmesser bedroht und zur Herausgabe von Geld und einer Scheckkarte gezwungen. Mit der Scheckkarte hob er Geld in einer Bank in Happing und Bad Aibling ab.

logo-polizei-bayern.svgAuf Grund eines umgekippten LKWs kommt es auf der A 8 zwischen Achenmühle und Frasdorf zu Verkehrsbehinderungen. Aktuell ist die Fahrrichtung Salzburg wieder komplett befahrbar. Auf Grund von Reparaturarbeiten wird die linke Fahrspur Richtung München allerdings noch mehrere Stunden gesperrt bleiben.