Maske krank Coronavirus

Die Züge von München über Rosenheim nach Italien fahren heute wieder normal. Ein Zug, der von Verona in Richtung Deutschland unterwegs war, wurde in der Nacht an der italienisch-österreichischen angehalten. In ihm befanden sich zwei Personen, bei denen der Verdacht auf den Corona-Virus bestand.

Trauer Symbolbild 1

Über 300 Leute haben sich am Abend auf dem Max-Josefs-Platz versammelt. Sie erinnerten an die Opfer des Anschlags im hessischen Hanau. Sie wollten damit ihre Solidarität bekunden und ein deutliches Zeichen gegen rechten Terror setzen.

Bundespolizei Kontrolle Kelle nachts

Für einen 30-Jährigen Münchner ist ein Faschingsausflug teuer zu Ende gegangen.

Skispringen

Constantin Schmid aus Oberaudorf durfte gestern beim Skisprungweltcup im Rumänischen Rasnov seinen ersten Podestplatz bei einem Weltcup feiern.

Polizeikontrolle

Eine Pinkelpause ist einem Österreicher teuer zu stehen gekommen.

0401 Starbulls

Die Rosenheimer Starbulls haben heute die Gelegenheit, ihren zweiten Tabellenplatz zu verteidigen.

Auffahrunfall Symbol 1

Ein schwerer Unfall mit glimpflichem Ausgang hat sich heute in den frühen Morgenstunden bei Bayrischzell ereignet.

Alkohol am Steuer

Ein betrunkener 47-Jähriger hat in der Nacht gleich zweimal Bekanntschaft mit der Rosenheimer Polizei gemacht.