Pflege Symbolbild

In Rosenheim nimmt heute der neue Pflegestützpunkt für Stadt und Landkreis seinen Betrieb auf. Am Nachmittag wird er offiziell eröffnet. Der Pflegestützpunkt soll künftig eine umfassende und unabhängige Beratungsstelle zu allen Pflegethemen sein.

Schlittschuhe

Im Rofa-Stadion in Rosenheim ist ab heute wieder öffentlicher Eislauf möglich. Grundsätzlich ist das Stadion montags von 14:30 bis 15:50, donnerstags von 20:15 bis 22 Uhr und samstags von 13 bis 15:15 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.

Heuberg Steinbruch Foto Rettet den Heuberg

Wer am Erörterungstermin für die umstrittene geplante Erweiterung des Steinbruchs am Heuberg in der Gemeinde Nußdorf teilnehmen will, sollte sich beeilen. Heute endet die Anmeldefrist. Die Öffentlichkeit ist ausgeschlossen.

Zebrastreifen

Im Rahmen der Umgestaltung der Rosenheimer Straße in Kolbermoor wird heute mit dem Bau einer Querungshilfe für Fußgänger begonnen. Sie soll vor allem zur Sicherung des Fußwegs zur neuen Kita „Wollmäuse“ dienen.

Starbulls Jubelszene Eishockey Ludwig Schirmer

Im Heimspiel der Eishockey-Oberliga gegen Landsberg sind die Starbulls Rosenheim ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Vor knapp 1.500 Zuschauern setzten sie sich am Abend mit 6:2 durch. Vier Tore erzielten die Hausherren in Überzahl.

Blaulicht

Ein Nachbarsstreit ist an der Innlände in Rosenheim in der Nacht eskaliert. Zwei Männer, ein 31-Jähriger und ein 58-Jähriger, brüllten sich an und bedrohten sich. Der 31-Jährige schubste den älteren Mann zu Boden und trat ihm ins Gesicht.

Eishockey Symbolbild 1

Spiel zwei für die Starbulls Rosenheim an diesem Wochenende. Nach dem Sieg im Penaltyschießen in Passau am Freitag ist heute Landsberg in Rosenheim zu Gast – ein auf dem Papier einfacherer Gegner. Beim Heimspiel heute gilt das Konzept „3G Plus“.

Feuer

Mehrere Jugendliche haben in der Finsterwalderstraße in Rosenheim einen Papiercontainer abgefackelt. Die 15-Jährigen warfen gestern Nachmittag brennende Papierfetzen und Silvesterknaller in den Container.