Drucken

Nach dem schweren Verkehrsunfall gestern bei Vogtareuth schwebt der 82 jährige Unfallverursacher in Lebensgefahr. Ein LKW war in die Fahrerseite seines BMW´s gefahren.

Der 82 jährige wollte kurz vor Vogtareuth auf die Staatsstraße 2359 einbiegen und übersah dabei den LKW. Der 29 jährige Fahrer versuchte zwar noch zu bremsen, erfasste aber das Auto im Bereich der Fahrertüre und schob es in ein angrenzendes Feld. Der 82 jährige wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt, um ihn zu befreien und das Auto zu bergen wurde die Straße in diesem Bereich für rund 1 ½  Stunden gesperrt.