Drucken

Schreckskunde für eine 45 jährige, gestern auf dem Weg in die Arbeit fing ihr Auto Feuer. An der Ecke Frühlingsstraße / Kaiserstraße in Rosenheim brannte plötzlich der rechte Scheinwerfer.

Die Frau konnte sich aus dem Auto retten und die Feuerwehr rufen, die den Brand schnell unter Kontrolle hatte. Auslöser war vermutlich der provisorisch reparierte Schweinwerfer, der mit einem Klebeband am Auto befestigt war.