autos 3291379 6401

Seine Zwischenprüfung ist einem Azubi in Wasserburg zum Verhängnis geworden.

Während er den Test absolvierte, hat ein Unbekannter sein Auto demoliert. Der 19-Jährige stellte seinen schwarzen Audi auf dem Parkplatz des Inn-Salzach-Klinikums gestern Morgen ab. Als er nach der Prüfung zu seinem Auto zurückkam, stellte er massive Beschädigungen fest. Zum einen wurde die Nebelscheinwerferhalterung demontiert und gestohlen. Zum anderen waren beide Beifahrerscheiben und die Fahrerscheibe zerkratzt.