Drucken

Handy Symbol 2

Zwei unbekannte Männer haben in Stephanskirchen auf besonders dreiste Art und Weise ein Handy aus einem Auto gestohlen.

Wie die Polizei erst heute mitteilte, kam es zu der Tat bereits in der Nacht auf Mittwoch: Ein Autofahrer musste seinen Wagen an einer Ampel in der Rohrdorfer Straße in Stephanskirchen stoppen. Plötzlich öffnete ein Unbekannter die linke hintere Fahrzeugtüre. Zeitgleich öffnete ein zweiter Mann die Beifahrertüre und entwendete ein auf dem Beifahrersitz liegendes Handy. Der Autofahrer war beim Öffnen der Fahrzeugtüren so sehr abgelenkt, dass er den Diebstahl nicht verhindern konnte. Beide Täter flüchteten im Anschluss auf dem Inndamm in Richtung Kastenau. Das Handy hat einen Wert von rund 750 Euro.