Rotes Kreuz Symbolbild

Die Ersthelfer in Bruckmühl ziehen bald in das BRK-Gebäude ein. Alle Arbeiten werden rechtzeitig fertig, hieß es bei einem Besichtigungstermin mit dem First-Responder-Vorsitzenden Reinhard Geigerseder.

Die Elektroinstallation im Dach ist bereits abgeschlossen. Parallel dazu laufen die Montage der Sanitäkomponenten und die Fliesenlegearbeiten. Der Aufzug muss noch in das Gebäude eingebaut werden. Termin zur Fertigstellung ist der 1.April, dann soll der Umzug komplett vollzogen sein. Die Bauarbeiten haben nicht mal ein ganzes Jahr gedauert.

Mehr zu diesem THema finden Sie hier