Kufstein

Kufsteins Bezirkshauptmann Christoph Platzgrummer zeigt sich über die Hochstufung von Kufstein auf orange auf der Skala der Corona-Ampel überrascht.

Man sei davon ausgegangen, dass die Kommission vor einer Hochstufung noch einmal das Gespräch sucht. Das sagte Platzgrummer der Tiroler Tageszeitung. Es gibt sehr starke regionale Unterschiede, daher sei es für die Leute nicht nachvollziehbar, so Platzgrummer. Zusätzlich lassen sich die Corona-Infizierten im Bezirk Kufstein sehr gut nachvollziehen. Zunächst waren es Reiserückkehrer, die die Infektionszahlen in die Höhe schießen ließen, jetzt seien es meistens Fälle aus dem privaten Bereich.