Meridian Winter

Die Züge des Meridian sind unpünktlicher als der bayernweite Schnitt – und die Züge fallen auch öfter aus. Das geht aus einer Statistik der bayerischen Eisenbahngesellschaft hervor. 90,3% der Züge kamen im Jahr 2019 pünktlich an, 3,2% fielen aus.

Auch der Vergleich zum Jahr 208 fällt schlechter aus. Vergangenes Jahr gab es allerdings auch den Jahrhundertwinter im Januar, der für große Probleme im Zugverkehr gesorgt hat.