Absperrband Polizei Tatort 3

Bei einer Razzia in Reichsbürger-Milieu in der Gemeinde Tuntenhausen sind auch Waffen gefunden worden. Das teilte die Bayrische Staatsregierung auf Anfrage der Grünen mit.

Eine Waffenerlaubnis besitzt keine der kontrollierten Personen. Nach Auskunft der Ermittler besteht der Verdacht der Verstöße gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. Mit Verweis auf die noch laufenden Ermittlungen wurden keine weiteren Details mitgeteilt. Von der Razzia am neunten Juli waren Häuser und Wohnungen in insgesamt neun bayrischen Kommunen betroffen. Darunter auch Tuntenhausen.