Die für Anfang Februar vorgesehenen Tage der offenen Tür zur Kita-Anmeldung in der Stadt Rosenheim werden coronabedingt wohl ausfallen.

Die jeweiligen Einrichtungen werden auf ihren Homepages bekannt geben, ob es Ersatzaktionen geben wird, heißt es aus dem Rosenheimer Rathaus auf Anfrage unseres Senders. Beispielsweise wären virtuelle Rundgänge denkbar. Die Kita-Anmeldewoche in Rosenheim ist dann vom ersten bis zum fünften März. Auch hier wird auf den Internetseiten der Einrichtungen das Prozedere zum Anmeldegespräch, das mit Kind sein soll, erklärt.