housebuilding 1005491 640

Was tun mit der Zweitwohnung? Nach der Gültigkeit des 15-Kilometer-Radius für Bürger mit Wohnort in der Stadt Rosenheim rät die Verwaltung, auf Fahrten zur Zweitwohnung zu verzichten.

Zwar sei dies kein touristischer Ausflug, im Zuge der Ausgangsbeschränkung sei der Besuch der Zweitwohnung allerdings kein triftiger Grund. Nach dem Rechten sehen, Blumen gießen oder die Post abholen könne auch eine Vertrauensperson vor Ort übernehmen, heißt es aus dem Rathaus.