Feuerstelel

Nach dem Brand eines Hochstandes in Aising vergangene Woche ermittelt die Polizei. Der zuständige Revierinhaber Werner Stieb vermutet, dass Jagdgegner hinter dem Feuer stecken könnten. Bereits vor einigen Monaten habe es „massiven Vandalismus“ gegeben, so Stieb.

Deswegen habe er eine Belohnung von 1.000 Euro für sachdienliche Hinweise ausgesetzt. Die Polizei ging vergangene Woche von einem Funkenflug eines Lagerfeuers aus, dass das Feuer ausgelöst hatte.