Herbstfest Symbolbild

Die Rosenheimer Wiesn muss auch in diesem Jahr Coronabedingt ausfallen.

Nachdem gestern Nachmittag bei einer Pressekonferenz von Markus Söder zusammen mit dem Münchner Oberbürgermeister Reiter das Oktoberfest offiziell abgesagt worden war, sei der Stadt Rosenheim keine andere Wahl geblieben, sagte Rosenheims Oberbürgermeister Andreas März im Interview. Einer Art „Herbstfest Light“ erteilte März eine klare Absage: Das Herbstfest fände entweder statt, so wie es sein soll, oder garnicht. März zeigte sich aber zuversichtlich, dass nächstes Jahr eine Wiesn 2022 stattfinden kann.