Autodieb

Mit einer etwas anderen Art eines Autodiebstahls hat sich die Polizeiinspektion Rosenheim beschäftigen müssen. Eine 19-jährige meldete sich gestern bei der Polizei. Sie gab an, dass ihr Auto gestohlen worden sei.

Sie stehe vor dem Parkplatz, vormittags hätte sie das Fahrzeug dort hingestellt, jetzt sei es weg, so die Frau. Die Polizei leitete sofort entsprechende Fahndungsmaßnahmen ein. Kurz darauf konnte das Auto gefunden werden. Es stand in einer Seitenstraße. Die 19-Jährige konnte sich schließlich daran erinnern, dass sie ihr Fahrzeug ausnahmsweise wo anderes abgestellt hatte.