BPOL.Abzeichen

Nach über 17 Jahren auf der Fahndungsliste haben bei einem Drogenschmuggler die Handschellen geklickt. Ins Netzgegangen ist der Österreicher der Rosenheimer Bundespolizei heute in Kiefersfelden.

Das Amtsgericht Würzburg hatte vor über 17 Jahren Untersuchungshaft angeordnet. 2000 hatte er offenbar einem Bekannten geholfen, in Amsterdam verschiedene Drogen zu kaufen. Beide wurden damals mit Marihuana, Kokain und Ecstasy im Gepäck gestoppt worden. Auch bei seiner Festnahme heute hatte der Österreicher wieder Drogen dabei. Er sitzt nun in Haft.