Live hören  Webradio starten Playlist       Charivari am Morgen:   aktueller Titel

Hotline: 08031-300 888  auch per Whatsapp erreichbar

Frontalzusammenstoß bei Amerang

ambulance 974409 640

Update: Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen Halfing und Amerang sind drei Menschen schwer verletzt worden. Laut Polizei sind die Verletzungen aber nicht lebensgefährlich. Mehrere Rettungsfahrzeuge und ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Die Staatsstraße war während der Unfallaufnahme gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. Ersten Erkenntnissen zufolge ist ein 69-jähriger Autofahrer aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem weiteren Auto zusammengestoßen.

 

Erstmeldung:

Zwischen Amerang und Halfing hat es an der Abzweigung Richtung Höslwang einen Unfall gegeben. Wie uns die Polizei auf Anfrage mitteilte sind nach ersten Erkenntnissen zwei Autos frontal zusammengekracht. Es gibt mehrere Verletzte. Lebensgefährlich verletzt ist aber offenbar niemand. Weitere Einzelheite, wie etwa der Unfallhergang sind noch unklar. Die Polizei und die Feuerwehr sind vor Ort.

Share

Suche