Live hören  Webradio starten Playlist       Charivari-Extrafrüh:   aktueller Titel

Hotline: 08031-300 888  auch per Whatsapp erreichbar

Noch keine Mückenbekämpfung am Chiemsee

mosquito 1332382 640

Die Mückenbekämpfung am Chiemsee hat noch nicht begonnen. Grund: der Pegel an der Alzmündung bei Seebruck liegt bei 14 Meter, wie uns der


Geschäftsführer vom Abwasser- und Umweltverband Chiemsee Thomas Weimann mitteilte. Erst ab 16 Meter wird das Mückengebiet überschwemmt. Mit einer Überschwemmung des Chiemsees hätten die Mückenlarven auf dem Boden einen idealen Nährboden für ihre Larven. Das ist trotz des Regens der vergangenen Wochen bisher nicht der Fall.

Share

Suche