Live hören  Webradio starten Playlist       Radio-Reise:   aktueller Titel

Hotline: 08031-300 888  auch per Whatsapp erreichbar

         aktueller Titel

Verärgerung wegen Absage

Verärgerung bei der SPD Rosenheim-Stadt. Ein Infostand der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen für gestern ist laut SPD von Seiten der Stadt Rosenheim kurzfristig abgesagt worden. Der Infostand sollte am Max-Josefs-Platz Platz finden und wurde bereits im Juni durch das Ordnungsamt genehmigt. Nachdem aber bekannt wurde, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel am selben Tag zu einer Kundgebung nach Rosenheim kommen wird, sollte der Infostand auf den Ludwigsplatz ausweichen. Diesem Standort sei jedoch wiederum kurzfristig eine Absage erteilt worden, heißt es seitens der SPD in einer Erklärung. Der Platz würde für das Landeskriminalamtes und einen Medienwagen benötigt, so die Begründung. Tatsächlich, so die SPD, sei der Platz während der Kundgebung vollkommen frei gewesen. Auf Unverständnis stößt außerdem, dass eine wesentlich später angemeldete Veranstaltung seitens der AfD abgehalten werden durfte. 

Share

Suche