Live hören  Webradio starten Playlist       Charivari-Eiszeit:   aktueller Titel

Hotline: 08031-300 888  auch per Whatsapp erreichbar

Nationalspielerin unterstützt Wasserburger Basketballdamen

TSV Wasserburg Alina Hartmann

Starke Verstärkung für die Wasserburger Basketball-Damen. Wie der TSV mitteilte, konnte die deutsche Nationalspielerin Alina Hartmann verpflichtet werden.

Zuletzt lief Hartmann für die Bad Aibling Fireballs auf, die Ende November ihr Team vom Spielbetrieb der DBBL zurückgezogen hatten. Hartmann selbst sagte, sie freue sich, in der Region bleiben zu können - in Oberbayern gefalle es ihr echt gut. Am 13. Januar steht dann das erste Spiel in der Bundesliga für die Wasserburgerinnen an.

Suche