Live hören  Webradio starten Playlist       Charivari am Morgen:   aktueller Titel

Hotline: 08031-300 888  auch per Whatsapp erreichbar

Polizei entdeckt Einhandwaffen

Polizeikontrolle Symbolbild

Die Rosenheimer Polizei hat in der Nacht gleich zwei Verstöße gegen das Waffengesetz festgestellt. In beiden Fällen handelte es sich um die Mitnahme von sogenannten Einhandmessern.

Einmal hatte ein 21-Jähriger das Messer auf der Beifahrerseite griffbereit versteckt. Ein 23-Jähriger lagerte die Waffe dagegen in der Fahrertüre. Die beiden Fahrer erwartet jetzt eine Anzeige nach dem Waffengesetz. Demnach ist es verboten, ein Messer mit sich zu führen, bei dem die Klinge einhändig feststellbar ist oder wenn die Klinge über 12 cm lang ist!

Suche