Drucken

Facebook Social media

Der Gemeinderat Prien distanziert sich von einem Facebook-Post des AfD-Gemeinderats Sepp Schuster. Das Gremium brachte am Abend einstimmig zum Ausdruck, dass es des Verhalten Schusters keinesfalls akzeptiere.

In einem weiteren einstimmigen Beschluss wurde der AfD-Politiker dazu aufgefordert über seine Rolle im Gemeinderat nachzudenken und entsprechende Konsequenzen zu ziehen. Schuster selber war nicht anwesend. Er befindet sich wegen Corona in Quarantäne. Schuster hatte auf Facebook einen antisemitischen Beitrag geteilt. Unter anderem heißt es dort, nicht das NS-Regime habe Juden umgebracht, sondern es sei genau umgekehrt gewesen.