Drucken

Bauplan 3

Die Pläne für das neue Wohngebiet im Rosenheimer Stadtteil Oberwöhr sind gebilligt worden. Der Stadtentwicklungs- und Bauauschuss gab am Abend die Zustimmung für Flächennutzungs- und Bebauungsplan.

Das Ergebnis war jedoch knapp – die Abstimmung fiel mit 7:4 dafür aus. Nun gehen die Pläne erneut in die öffentliche Auslegung, bei der ersten Runde waren über 300 Stellungnahmen eingegangen. In Oberwöhr sind rund 160 Wohnungen geplant. Viele Anwohner sind gegen die Pläne – unter anderem wegen einer Hochwassergefahr durch die Flächenversiegelung. Außerdem werde befürchtet, dass Oberwöhr den dörflichen Charakter verliert.