Geld

Die Stadt Wasserburg bekommt eine finanzielle Spritze für die Stadtmauer. Die Sanierung des mittelalterlichen Bauwerks wird mit 850.000 Euro aus dem Entschädigungsfonds unterstützt, wie das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst mitteilte.

Das Geld soll dafür verwendet werden, Witterungsschäden zu beseitigen.